Wie Kaffee zu einem kompletten Menü wird

Kaffee

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. 2-3 Tassen des Wachmachers trinkt der Durchschnitts-Deutsche am Tag. Aber Kaffee als Steak-Marinade oder im Püree haben bisher wohl die Wenigsten gehabt. Essen statt Trinken lautet hier das Motto des neuesten Food-Trends. Kaffee schmeckt nämlich nicht nur morgens als heißes Getränk als Start in den Tag sondern auch als Hauptkomponente in einem 3-Gänge-Menü

Könnt ihr euch vorstellen Kaffee als Menü zu servieren, statt ihn zu trinken?

Gang 1: Kaffee-Kürbis-Suppe
Write a review
Print
Ingredients
  1. - 300g Hokkaido-Kürbis in Würfel geschnitten
  2. - 70g Zwiebeln gehackt
  3. - 80g Karottenwürfel
  4. - 30g Butter
  5. - 100ml Wasser
  6. - 40g Kaffeebohnen (am besten frisch gemahlen) + 1 g gemahlene Kaffeebohnen zur Dekoration
  7. - 1l Gemüsebouillon
  8. - 100ml Sahne
  9. - 10g Kürbiskernöl
Instructions
  1. Die Zwiebeln in Butter andünsten, Karotten dazugeben und mitdünsten.
  2. Die gemahlenen Kaffeebohnen dazugeben.
  3. Drei Minuten köcheln lassen.
  4. Kürbis klein schneiden, kochen und pürieren.
  5. Die Kaffee-Bouillon passieren und zum Kürbis geben.
  6. Mit Sahne verfeinern und abschmecken.
  7. Zum Schluss einen Schuss Kürbiskernöl auf die Suppe geben.
The Blonde Stories http://www.theblondestories.com/
Gang 2: Steak mit Kaffee-Chili-Kruste und Sellerie-Kaffee-Püree
Write a review
Print
Ingredients
  1. Für das Steak
  2. - 2 EL dunkel geröstete Kaffeebohnen
  3. - 1 EL Chilipulver
  4. - 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  5. - 1 TL grobes Meersalz
  6. - 2 TL Honig
  7. - 1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  8. - 4 Filet-Steaks, je gut 200g
  9. Für das Selleriepüree
  10. - 1/2 Selleriestaude
  11. - 500 ml Sahne
  12. - 1,5 cl Espresso oder Kaffee
  13. - Muskatnuss
Instructions
  1. Für die Würzmischung Kaffeebohnen fein mahlen und zusammen mit den restlichen Zutaten in einer kleinen Schüssel vermischen.
  2. Die Steaks mit der Marinade beidseitig bestreichen und für 20 bis 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  3. Die Steaks von jeder Seite ca. 2 Minuten scharf in der Pfanne anbraten. Anschließend für 30 Minuten bei 90 Grad in den Ofen geben.
  4. Für das Püree den Sellerie klein schneiden und mit der Sahne kochen, bis er weich ist.
  5. Anschließend pürieren und mit Espresso bzw. Kaffee und Muskatnuss abschmecken.
The Blonde Stories http://www.theblondestories.com/
Gang 3: Bananen-Kaffee-Smoothie
Write a review
Print
Ingredients
  1. - 1 große Tasse kalter Kaffee
  2. - 1/2 Tasse Vollmilch
  3. - 2 Bananen
  4. - 2 EL Erdnussbutter
  5. - 1 EL Kakaopulver, ungesüßt
  6. - 2 TL Honig
  7. - 1 Tasse Eiswürfel
Instructions
  1. Alle Zutaten im Mixer gut durchmixen.
The Blonde Stories http://www.theblondestories.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.